Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Untersuchung!

Die Abteilung Sozialpsychologie der Goethe-Universität Frankfurt forscht intensiv zu den Themen Zufriedenheit, Gesundheit und Motivation von Arbeitnehmern.

Im Rahmen dieser wissenschaftlichen Studie möchten wir den Einfluss verschiedener Arbeitsplatzmerkmale auf die Zufriedenheit und Gesundheit untersuchen. Unter anderem interessieren uns die Zusammenarbeit mit den Kollegen, der Einfluss der Führungskraft und Merkmale der Tätigkeit wie z.B. Zeitdruck oder Autonomie in den Entscheidungen.

Die Befragung verteilt sich auf drei Zeitpunkte. Wenn Sie zu allen drei Zeitpunkten an der Befragung teilnehmen, erhalten Sie von uns eine detaillierte Rückmeldung Ihrer Ergebnisse. Dieser individuelle Ergebnisbericht enthält eine Rückmeldungen zu folgenden Fragen:

  • Wie leistungs- und gesundheitsförderlich ist Ihr Arbeitsplatz?
  • Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Beruf und wie sehr engagieren Sie sich im Vergleich zu anderen Personen?
  • Wie motivierend und förderlich ist das Verhalten Ihres Vorgesetzten?
  • Welche Merkmale Ihrer Arbeit wirken auf Sie motivierend?

Die Befragung dauert zu jedem Zeitpunkt rund 15 Minuten.
Selbstverständlich werden wir Ihre Angaben streng vertraulich behandeln. Wir werden sie ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke nutzen.

Die Befragungen finden im Abstand von jeweils 2 bis 3 Wochen statt. Sie werden per E-Mail zur 2. und 3. Befragung eingeladen. Wenn Sie mit der Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse - ausschließlich zum Zweck dieser Untersuchung - und der Teilnahme an allen 3 Teiluntersuchungen einverstanden sind, klicken Sie bitte auf „Weiter“. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit wiederrufen.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserer Befragung
Ihr Rolf van Dick


Professor für Sozialpsychologie
Goethe-Universität Frankfurt

Diese Studie wird betreut von:
Dr. Sebastian Stegmann
Goethe-Universität Frankfurt
Kettenhofweg 128
60325 Frankfurt
E-Mail: stegmann@psych.uni-frankfurt.de