Questback Survey Questionnaire

Sehr geehrte Teilnehmerin, sehr geehrter Teilnehmer,

ich bedanke mich ganz herzlich, dass Sie an dieser Studie im Rahmen meiner Masterarbeit an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt teilnehmen. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch. Geben Sie anschließend unten an, dass Sie an der Studie teilnehmen möchten und klicken Sie auf "Weiter", sobald Sie starten möchten.

Nach Abschluss der Umfrage haben Sie die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Bei dem Gewinnspiel haben Sie die Chance, einen von drei Amazon-Gutscheinen zu gewinnen (1 x 5EUR; 1 x 10EUR; 1 x 15EUR). Die Daten für das Gewinnspiel werden in einer separaten Umfrage erhoben und können nicht mit den zuvor erhobenen Daten in Verbindung gebracht werden.

Das Ziel dieser Studie ist es, die Zusammenhänge zwischen Signaturstärken (die am stärksten ausgeprägten Charakterstärken einer Person) und dem Lösen von konflikthaften Situationen am Arbeitsplatz zu untersuchen. Dazu werden Ihnen zunächst Fragen zu Ihnen und Ihrer Person gestellt (Demografie). Im darauffolgenden ersten Teil der Studie werden Ihnen drei Fragen zu einer konflikthaften Situation aus Ihrem Arbeitsumfeld gestellt. Der zweite und letzte Teil besteht aus einem Fragebogen zu Ihren Charakterstärken. Die Bearbeitung der Studie dauert ca. 30 Minuten. Bitte beantworten Sie die Fragen ehrlich. Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten. Durch die Teilnahme ermöglichen Sie es, wissenschaftliche Fragestellungen zu untersuchen und dadurch wissenschaftliche Erkenntnisse zu fördern.

Der Ethikrat der Alpen-Adria Universität Klagenfurt hat diese Studie evaluiert und am 18. Dezember 2018 genehmigt. Bei dieser Studie besteht keinerlei Risiko oder Belastung für Sie. Es gibt keine negativen Folgeeffekte, die nach der Studie aufkommen können.

   

Informationen zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz

Alle Daten, die in dieser Studie gesammelt werden, sind anonym und können auf keine Person zurückgeführt werden. Die Daten werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet.

Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig und Sie haben jederzeit die Möglichkeit, ohne Angabe von Gründen die Teilnahme an der Studie abzubrechen. Durch das Abbrechen der Studie haben Sie keinerlei weitere Folgen. Die Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten können Sie während der Studienteilnahme jederzeit widerrufen. Ein nachträglicher Widerruf nach Beendigung der Studie ist aufgrund der anonymisierten Speicherung Ihrer Daten nicht möglich. Die anonymisierten Daten werden auf einem passwortgeschützten, externen Speichermedium gesichert. Entsprechend des Code of Conduct der Alpen-Adria Universität Klagenfurt werden diese Daten mindesten zehn Jahre aufbewahrt.

Studienleitung

Name der Kontaktperson: Nathalie Willsch, Studienleiterin
E-Mail: nathaliewi@edu.aau.at

Der Ethikrat der Alpen-Adria Universität Klagenfurt
Name der Kontaktperson des Ethikrates: Univ.-Prof. Dr. Heather Foran
Adresse: Universitätsstraße 65-67, 9020 Klagenfurt, Österreich
Telefon: 0463 2700-1642
E-Mail: ethik.psychologie@aau.at