Questback Survey Questionnaire

Befragung zum Thema "Online-Selbsthilfe"

Zur Behandlung und Vorbeugung von Depressionen gibt es heutzutage professionelle Angebote über das Internet. Mit dieser Befragung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (Kontakt: neuropsychologie@uke.de; PD Dr. Stefan Westermann & Prof. Dr. Steffen Moritz, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Zentrum für Psychosoziale Medizin, Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie, Martinistraße 52, D-20246 Hamburg) möchten wir Sie einladen, bei der Entwicklung neuer Online-Selbsthilfe-Programme zur Behandlung und Prävention von Depressionen mitzuwirken. Während der Befragung sehen Sie Ausschnitte aus Selbsthilfe-Programmen und bewerten deren Qualität. Ihre persönliche Einschätzung kann einen Unterschied machen und helfen, Selbsthilfeprogramme für Menschen mit Depressionen weiter zu verbessern!

Deutsch als Muttersprache und ein Alter von 18 Jahren oder älter sind Voraussetzungen für die Teilnahme. Eine aktuelle psychische Erkrankung ist ein Ausschlusskriterium (z.B. eine akute Depression). Nach der Befragung, die insgesamt ca. 45 bis 60 Minuten dauert, erhalten Sie einen amazon.de-Gutschein im Wert von 10 Euro.

Bitte beachten Sie: Obwohl das Projekt am Ende Menschen mit psychischen Störungen helfen soll,
bitte wir für die Pilotierung darum, dass nur Personen ohne psychische Störung teilnehmen.

Auf der nächsten Seite können Sie unverbindlich prüfen, ob Sie für die Teilnahme an dieser Studie geeignet sind. Ihre Eingaben werden nur dann gespeichert, wenn Sie für die Studie geeignet sind und später der Studienteilnahme zustimmen.

Zur Verhinderung von Fake-Teilnahmen durch Computerprogramme muss eine Rechenaufgabe gelöst werden, um auf die nächste Seite zu gelangen. Danke für Ihr Verständnis. Bitte tragen Sie das Ergebnis in das Textfeld ein (z.B. 23).

Was ergibt 0 + 7?

Klicken Sie nun auf [Weiter] um zu erfahren, ob Sie für die Teilnahme an dieser Befragung geeignet sind.