Questback Survey Questionnaire

Sehr geehrte Versuchsteilnehmerin, sehr geehrter Versuchsteilnehmer,

vielen Dank, dass Sie meine Studie unterstützen. Ich bin Bastian Jarczewski und diese Studie ist Teil meiner Masterarbeit.

Bitte nehmen Sie sich genügend Zeit, um alle hier aufgeführten Informationen zu lesen und zu überlegen, ob Sie an der Studie teilnehmen möchten.

Ziel dieser Studie ist es, herauszufinden, wie verschiedene Faktoren mit der Nutzung von Smartphones im Straßenverkehr verbunden sind.

Die Befragung dauert ca. 5 Minuten. Auf der folgenden Seite finden Sie eine Reihe von Aussagen über Verhaltensweisen, Gedanken, Gefühle und Einstellungen. Diese Aussagen können mehr oder weniger gut auf Sie zutreffen. Bitte lesen Sie alle Aussagen in Ruhe durch und kreuzen Sie dann diejenige Antwortoption an, die am ehesten auf Sie zutrifft. Es gibt hier keine "richtigen" oder "falschen" Antworten, wir sind an Ihrer persönlichen Sichtweise interessiert. Bitte beantworten Sie alle Fragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur teilnehmen können, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Außerdem müssen Sie aufgrund des Fokus der Studie über ein eigenes Smartphone und einen Autoführerschein verfügen - ansonsten können viele Fragen, die sich auf die Nutzung von Smartphones im Straßenverkehr beziehen, nicht angemessen beantwortet werden.

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form "Autofahrer" gehlt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.

Ihre Teilnahme ist freiwillig und anonym, die Bearbeitung kann jederzeit ohne negative Konsequenzen abgebrochen werden. Alle Daten werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verarbeitet. Für diese Studie werden von der Universität Maastricht und der Universität zu Köln keine personenbezogenen Daten über Sie gespeichert, außer Ihrem Geschlecht und Alter. Die Studie ist völlig anonym, so dass die Studiendaten in keiner Weise auf Sie zurückführbar sind. Mit dem Ausfüllen des Fragebogens erklären Sie sich automatisch damit einverstanden, freiwillig und in eigener Verantwortung an der Studie teilgenommen zu haben und dass Ihre Daten für wissenschaftliche Zwecke verwendet werden dürfen. Wenn Sie sich entscheiden, die Befragung vor dem Abschluss zu beenden, werden alle Ihre Daten gelöscht und nicht weiterverarbeitet. Wenn Sie die anonyme Befragung vollständig abschließen, werden die Daten verarbeitet und es ist nicht mehr möglich, Ihre Daten nachträglich zu löschen, da die Daten nicht auf Sie zurückführbar sind. Die erhobenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Inhalt der Studie haben, kontaktieren Sie mich bitte:

Bastian Jarczewski, bjarczew@uni-koeln.de